Polnische Amateurkonstruktionen präsentiert von

J-3 Orzeł / Eagle

Konstrukteur: Jarosław Janowski

Erstflug: 1976
Spannweite: 6,70 m
Länge: ? m

Höhe:? m
Flügelfläche: ? m²
Streckung: ?

Tragflächenprofil: Wortmann (Laminarprofil)

Abfluggewicht: 120 kg

Max. Gewicht: ? kg
Gleitzahl: ? bei ? km/h
Sinkgeschw.: ? m/s bei ? km/h
Mindestgeschw.: ? km/h
Max. Geschw.: ? km/h

Zul. Geschw.: ? km/h

Dienstgipfelhöhe: ? m

Startrollstrecke: ? m

Landerollstrecke: ? m

 

Motortyp: Porsche

Motorleistung: ? PS

Hubraum: ? ccm

Verbrauch: ? l/h

J-3 "Orzeł"

  Foto: http://www.angelfire.com/ks2/janowski/

Das Flugzeug wurde nach den Plänen von Jarosław Janowski zu dritt von Jarosław Janowski, Marian Nowak i Witold Kalita aufgebaut. Der "Orzel" wurde nur in einem Exemplar gebaut, keine weiteren Pläne wurden verkauft. Das Exemplar hat Marian Nowak mit nach Kanada genommen, als er dort hin umsiedelte. In Kanada wurde das Flugzeug von "Orzel" auf "Eagle" umbenannt. Der ursprünglich eingesetzte Porschemotor wurde von einem Rotax ersetzt.
 
Ergänzung und Bemerkungen sind herzlich willkommen !

Irrtum vorbehalten. Seite zuletzt aktualisiert am: 05.02.2003