Polnische Amateurkonstruktionen präsentiert von

Moto-Mucha 100

Konstrukteur: Paweł Kotasiński

Erstflug: Juli 2000
Spannweite: 14 m
Länge: 7 m

Höhe: 1,6 m (ohne Motor)
Flügelfläche: 15 m²
Streckung: 15

Tragflächenprofil: NACA 43012A  

Abfluggewicht: ? kg

Max. Gewicht: ? kg
Gleitzahl: ? bei ? km/h
Sinkgeschw.: ? m/s bei ? km/h
Mindestgeschw.: ? km/h
Max. Geschw.: ? km/h

Zul. Geschw.: ? km/h

Dienstgipfelhöhe: ? m

Startrollstrecke: ? m

Landerollstrecke: ? m

 

Motortyp: Citroen Visa

Motorleistung: ? PS

Hubraum: ? ccm

Verbrauch: ? l/h

Mucha 100, die bis zum 13.01.1994 im Aeroklub in Toruń mit dem Kennzeichen SP-1968 flog.
 
Ergänzung und Bemerkungen sind herzlich willkommen !

Irrtum vorbehalten.  Seite zuletzt aktualisiert am: 02.03.2002