Polnische Segelflugzeuge präsentiert von

Czajka I (Kiebitz)

Eingeflogen: Juni 1931
Spannweite: 11,28 m
Länge: 6,0 m

Höhe: 1,68 m

Flügelfläche: 15,53 m²

Streckung: 8,2

Tragflächenprofil: ?

Gewicht: 92 kg

Max. Fluggewicht: 168 kg

Tragflächenbelastung:  10,3 kg/m²

Gleitzahl: 11,5 bei 49 km/h
Sinkgeschw.: 1 m/s bei 43 km/h
Mindestgeschw.: 37 km/h
Max. Geschw.: ? km/h

Zul. Lastvielfache: +4,1 g

"Czajka I"

  Foto: M. und J. Łozińscy "Sport lotniczy w przedwojennej Polsce" TENTEN 1994

Ein von Antoni Kocjan konstruierter Schulungssegler. Im Jahre 1931 wurde mit ihm der Rekord im Zeitfliegen zweifach gebrochen - mit 3 Stunden und 12 Minuten und dann 5 Stunden und 8 Minuten! Es wurde nur ein Dutzend dieser Segler gebaut.
"Czajka 1"

Foto: R.Nater, A.Glass, A.Olejko "Bezmiechowa" Lesko 2003 - mit freundlichem Genehmigung von Herr Nater

"Czajka 2"

Foto: Z.Perzonowski ("XV Lat L.O.P.P.")

Czajka zum Startstelle geschleppt (im Flug - Sroka).

"Czajka I"

Foto: R.Nater, A.Glass, A.Olejko "Bezmiechowa" Lesko 2003 - mit freundlichem Genehmigung von Herr Nater

"Czajka I"

  Foto: A.Glass "Polskie konstrukcje lotnicze 1893 - 1939" WKiŁ 1976

 

Foto: Dr. Józef Leoszko "Jak zostać lotnikiem" LOPP 1937

Foto: Gustaw Andrzej Mokrzycki "Skrzydlata ludzkość" PWKS 1936

Czajka I 3d

Ergänzung und Bemerkungen sind herzlich willkommen !

Irrtum vorbehalten.  Seite zuletzt aktualisiert am: 18.03.2007