Polnische Segelflugzeuge präsentiert von

SG- 7
Eingeflogen: 1937
Spannweite: 15,8 m
Länge: 6,3 m

Höhe: 1,65 m

Flügelfläche: 15,9 m²

Streckung: 15,7

Tragflächenprofil: ?

Gewicht: 160 kg

Max. Fluggewicht: 243 kg

Tragflächenbelastung:  15,3 kG/m²
Gleitzahl: 22 bei 73,6 km/h
Sinkgeschw.:
0,8 bei 68 km/h
Mindestgeschw.: 60,0 km/h
Max. Geschw.: ? km/h

Max. Lastvielfache: +6,5 / -3,7 g

SG-7

  Foto: A.Glass "Polskie konstrukcje lotnicze 1893 - 1939" WKiŁ 1976

 

 

Der SG-7 von Ing. Szczepan Grzeszczyk ist in 2 Prototypen aufgebaut worden. Leider waren die Eigenschaften nicht so gut wie erwartet und sie waren nicht vergleichbar mit den derzeitigen PWS-101 und Orlik. Das Obige führte zu der Entscheidung den Segler nicht in die Serienproduktion aufzunehmen. Beide Segler sind bis zum Ausbruch des Krieges zu Trainingszwecken benutzt worden.
SG-7 3d
Ergänzung und Bemerkungen sind herzlich willkommen !

Irrtum vorbehalten.  Seite zuletzt aktualisiert am: 20.03.2003