Polnische Segelflugzeuge präsentiert von

Twist Master
Eingeflogen: ?
Spannweite:
12,6 m

Länge: 6,75 m

Höhe: 2,15 m

Flügelfläche: 11 m²

Streckung: ?

Tragflächenprofil: NACA 64412

Gewicht: 275 kg

Max. Fluggewicht: 390 kg

Tragflächenbelastung: ? kG/
Gleitzahl:
? bei ? km/h
Sinkgeschw.:
0,88 bei ? km/h
Mindestgeschw.:
? km/h
Max. Geschw.:
287 km/h

Zul. Beschleunigung: +9,0 / -6,0 g

"Twist Master" wurde als Entwicklungsversion vom Swift erarbeitet. Im Vergleich zum Swift wurde die Spannweite um 0,4m verkleinert und die Tragflächen wurden mit Wölbklappen ausgestattet. Leider ist mir nicht bekannt, ob "Twist Master" aus der Konstruktionsphase herausgekommen ist und ob ein Prototyp gebaut wurde. An der Konstruktion wurde in den Jahren 1995/96 gearbeitet.
Ergänzung und Bemerkungen sind herzlich willkommen !

Irrtum vorbehalten. Seite zuletzt aktualisiert am: 12.04.2004